3 Schritte zur optimalen Passform

 

 

1

  • Die Konturen beider Füße abzeichnen
  • Dabei den Stift senkrecht halten und darauf achten, dass das Kind mit vollem Gewicht auf dem abzuzeichnenden Fuß steht


 

 

 

 

2

  • Messen Sie nun an beiden Fußumrissen jeweils die Fußlänge an der längsten und die Fußbreite an der breitesten Stelle ab
  • Bei kleinen Größenunterschieden links/rechts ist das größere Maß entscheidend
  • Bei größeren Unterschieden können auf Wunsch auch Schuhe mit unterschiedlichen Sohlenlängen angefertigt werden


 

 

 

 

3

  • An der höchsten Stelle des Fußrückens, vom Boden zum Boden den Spann messen.
  • NICHT unter der Sohle hindurch messen !